aktuelle Termine

Herbstfeldtage -

DSV Bodenrundreise: 

Lackendorf und Umbach

28. & 29. September 2022


Am Mittwoch den 28. und Donnerstag den 29. September finden in Lackendorf und Nölling/Umbach wieder die traditionellen Feldtage bei Franz Grötschl und Johannes Zauner gemeinsam mit der DSV und der Humusbewegung statt.

Vormittags gibt es Vorträge aus Forschung und Praxis und am Nachmittag werden gibt es Stationsbetrieb mit verschiedenen Workshops am Feld.

Als Referenten sind unter anderem dabei Jan Hendrik Schulz, Ingrid Bauer, Gernot Bodner, Ingmar Prohaska, Hubert Stark, Franz Brunner, Franz Grötschl, Johannes Zauner und Daniel Stehr.

In Lackendorf geht es vorallem um das Thema Gülleaufbereitung und Analyse und in Umbach wird der Fokus auf den Zwischenfruchtanbau gelegt. Hier wird es auch eine praktische Vorführung zum Anbau von Zwischenfrüchten in Direktsaat geben.

Lackendorf

Ort:  Gasthof Roznyak, Hauptstr. 18, 7321 Lackendorf
Beginn: 9:00
Teilnahmebeitrag: 35€ 
(kostenfrei für Boden.Leben Mitglieder und Humuscard Besitzer) 


Anmeldung unter: kontakt@boden-leben.at
Anmeldung in der BBK Melk unter:  050 2594 1100 

 

Umbach

Ort:  Gasthof Hirschenwirt, Nölling 6, 3392 Nölling
Beginn: 9:00
Teilnahmebeitrag: 20€ (kostenfrei für Boden.Leben Mitglieder und Humuscard Besitzer)

Anmeldung in der BBK Melk unter:  050 2594 1100  oder unter kontakt@boden-leben.at

Feldbegehung
Strip-Till bei Ölkürbis


Auf einem konventionellen und einem biologischen Betrieb im Waldviertel begleiten wir einen Versuch zur Erosionsreduktion im Ölkürbis.

Nach dem ersten Versuchsjahr findet nun am 9. September ab 9:00 eine Feldbegehung statt.

Treffpunkt
ist beim Schloss Wisent in 3713 Amelsdorf 1.